High-Tech und Handwerk: Sony Mobile trifft außergewöhnliche Persönlichkeiten

sponsored by Sony. Handwerk und High-Tech verbinden – diesen Anspruch erhebt Sony mit seinen neuen Werbevideos. Das Tablet aus der Sony Xperia Reihe will eben mehr sein als nur ein Spielzeug, das soll unter anderem Hans Kemenater unter Beweis stellen, der in den bayerischen Bergen original bayerischen Whisky herstellt.


Die außergewöhnliche Verbindung von Technik und echter Handarbeit

So ungewöhnlich das Produkt für die Alpenregion erscheinen mag, so außergewöhnlich wirkt zunächst auch das Zusammenspiel von traditioneller Handwerkskunst und digitaler High-Tech. Tatsächlich bietet sich das praktische Sony Tablet geradezu an, um mit ihm die Produktion zu überwachen und die Qualitätskontrolle voranzutreiben. Hans Kemenater, der am idyllischen Schliersee bayerischen Single Malt Whisky braut, ist allerdings nur eine von 15 Persönlichkeiten, denen Sony Mobile einen Besuch abgestattet hat. Sie alle setzen die High-Tech Produkte von Sony auf ihre ganz eigene, unvergleichliche Weise ein, um Produkte zu verbessern, um ihr Handwerk noch besser ausüben zu können oder um wahre Kunst zu schaffen.

Die Tablets der Xperia Familie

Hans Kemenater setzt auf das Sony Xperia Tablet. Zwei Produkte bietet Sony hier mittlerweile zur Auswahl: Das Xperia Z und das Xperia S. Mit einem 10,1 Zoll Display und einer brillanten Farbdarstellung eignet sich das Xperia Z für jeden künstlerisch anspruchsvollen und professionellen Einsatz. Dabei ist es gerade einmal 6,9 mm schmal und wiegt nur 500 Gramm – der ideale Begleiter an jeden Ort der Welt, nicht nur in die Destillerie. Extrem robust ist das Tablet außerdem, verfügt über ein Display aus bruchfestem Glas und ist wasserfest. Das Sony Xperia S ist der kleine Bruder des Xperia Z, ein Entertainment-Gerät für die ganze Familie. An der flachsten Stelle 8,8 mm hoch ist es ein wenig breiter als das Modell Z, ausgestattet mit einem 9,4 Zoll Display und mit einer hervorragenden Farbdarstellung. Fotos, Videos und Spiele erscheinen lebendig und in hoher Auflösung. Die Oberfläche ist spritzwassergeschützt, sodass das Tablet auch jederzeit nach draußen mitgenommen werden kann.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Die Blackberry Entwicklung geht in Richtung Tablet

Auch die Blackberry Entwicklung geht in die momentan sehr angesagte Richtung des flachen Computers. Mit den Geräten aus dem Hause RIM ( Research in Motion) wird man in Zukunft nicht nur das Telefonieren und den hervorragend ausgearbeiteten Businessbereich verbinden, sondern auch direkt eine Verbindung zu den flachen PCs der Gegenwart herstellen können. Denn auch RIM hat mittlerweile einen Tablet PC auf den Markt gebracht. Das Blackberry Playbook ist in Verbindung mit dem privaten Blackberry Smartphone eine mobile Arbeitsstation, mit der man auch auf Reisen arbeiten oder spielen kann. Handlich, flach und qualitativ verarbeitet, dazu mit einem hochauflösenden Display ausgestattet, das sind die Merkmale der Tablets, mit denen Apple und Co. in jüngerer Vergangenheit die Öffentlichkeit beeindrucken konnte. Dies wollte natürlich auch die Blackberry Entwicklung nicht verschlafen und hat daher das Blackberry Playbook entwickelt, damit man so eine nachhaltige Wettbewerbsfähigkeit garantieren konnte.

Ein Standbein im Mobilfunksektor reicht mittlerweile ja nicht mehr aus, man muss sich an der gegenwärtigen Entwicklung orientieren und sich dieser mit den passenden Produkten anpassen. Diesen Standpunkt vertritt auch die Blackberry Entwicklung mit dem Veröffentlichen des Blackberry Playbook. Die neuen Entwicklungen, die momentan auf dem Mobilfunkmarkt am stärksten am kommen sind, sind wohl ohne Zweifel die Erweiterung der mobilen Geräte mit Apps und sonstigen leistungsfähigen Softwarelösungen. RIM schickt mit seinem Tablet ein Gerät ins Rennen, auf dem man diese Apps benutzen und verwalten kann, um somit nicht alleine Apple das Tablet-Feld zu überlassen. Gerade für User, die bereits über ein Blackberry Smartphone verfügen, ist ein Blackberry Playbook eine sinnvolle Anschaffung, kann man damit doch die E-Mails und geschäftlichen Daten noch besser verwalten und in Einklang bringen. Die Blackberry Entwicklung macht’s möglich.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)