mophie PowerStand: iPad Halterung aus Aluminium

Ein iPad ist eine praktische Sache. Das kompakte Tablet ist immer und überall mit dabei und eröffnet auch von unterwegs aus die ganze Welt der Apps, schnelle Internetverbindungen und zahlreiche Kommunikationsmöglichkeiten. Zuhause oder im Büro möchte man das iPad aber auch einmal aus der Hand legen. Das gelingt mit dem mophie PowerStand, einer praktischen iPad Halterung aus Aluminium. Das PowerStand kann allerdings noch mehr, als nur das iPad halten. Welche Funktionen die Halterung bietet, zeigt der Test von mobilfunkszene.de.

Technische Details im Überblick

Mophie PowerStand Ansicht frontalDie PowerStand Halterung, produziert von der Firma mophie exklusiv für Apple, besteht aus robustem Aluminium und ist gleichermaßen für das das iPad 2 und das iPad 3 geeignet. Auch das minimal breitere iPad 4 passt noch hinein. Zusammengeklappt nimmt die Halterung kaum Platz weg. Der Stativkopf kann gedreht werden, sodass sich das iPad im Hochformat, aber auch im Querformat einspannen lässt. Die besondere Funktion der Halterung: Im Stativ verbirgt sich ein Pass-Through-Dock-Anschluss. Über diesen kann das iPad ganz einfach aufgeladen werden und wird zudem mit dem Computer und iTunes synchronisiert. Die Halterung dient damit als vollwertige Docking-Station. Unkomplizierter kann es kaum noch sein, Tablet und Heimcomputer auf einen Stand zu bringen.

Die Maße:

  • Breite: 20,7 cm
  • Länge: 19,5 cm
  • Höhe: 5,5 cm
  • Gewicht: 845 g

 

Zum Lieferumfang gehören:

 

  • ein 2,1-m-Ah-Wandladegerät
  • ein 1,8 m langes USB-Kabel
  • das Benutzerhandbuch
  • ein internationale Netzadapter

Der erste Eindruck

Die Aluminium-Konstruktion ist sehr leicht. Kaum ein Kilogramm bringt die PowerStand Halterung für das iPad auf die Waage. Dennoch überzeugt die robuste Bauweise. Standfuß und Stativ machen einen sehr eleganten Eindruck, der hervorragend zum schlicht-schnörkellosen Design des iPads passt. Edel wirkt auch die silberne Farbgebung. Die Halterung ist damit ein schickes Designobjekt für den Schreibtisch, das Zuhause und im Büro garantiert bewundernde Blicke auf sich ziehen wird. Die Halterung steht sicher auf dem Tisch und wackelt nicht. Das iPad in den Stativkopf zu klemmen, erfordert ein wenig Zeit; dann allerdings sitzt es sicher und fest.

mophie PowerStand Ansicht hintenDer Stativkopf lässt sich um 180 Grad drehen, wie man es gerade will. Auch der Neigungswinkel lässt sich individuell einstellen. Aus welchem Winkel auch immer man das iPad gerade betrachten möchte, die PowerStand Halterung macht es möglich. Das iPad kann hier nicht nur abgelegt werden, wenn man es gerade nicht benutzen will; auch, wenn man Filme schauen, Fotos ansehen oder über Facetime mit Freunden und Kollegen sprechen möchte, ist die Halterung einfach nur praktisch. Man hat beide Hände frei, um das iPad zu bedienen und die gewünschten Funktionen auszuwählen. Zusätzliche Lautsprecher bietet die mophie PowerStand Halterung allerdings nicht, User müssen mit dem Klang des iPads auskommen.

Einfach aufladen und mit iTunes synchronisieren

Der größte praktische Nutzen der PowerStand iPad Halterung liegt mit Sicherheit im Pass-Through-Dock-Chip, mit dem die Halterung als Docking-Station verwendet werden kann. Der Hersteller verspricht, dass das iPad über das mitgelieferte USB-Kabel einfach aufgeladen werden kann. Auch die Synchronisierung mit iTunes soll in Windeseile funktionieren. Der Test zeigt, dass die PowerStand iPad Halterung diese Versprechen erfüllen kann. USB-Kabel einstecken, die Geräte verbinden und schon beginnt die Synchronisierung. Bequemer wäre es nur noch, wenn man auf ein Kabel verzichten könnte. Wird das iPad über die Station geladen, erstrahlt ein blendend weißes LED-Licht aus dem Fuß. Diese Leuchte lässt sich nicht abstellen, direkt neben dem Bett sollte man die PowerStand Halterung daher nicht unbedingt platzieren.

Fazit

Die mophie PowerStand Halterung für das iPad verbindet stilsicheres Design mit hoher Funktionalität. Wer seinem iPad zuhause oder im Büro einen festen Platz geben möchte, kommt um eine derartige Halterung kaum heraum. Schick ist das PowerStand anzusehen und ermöglicht darüber hinaus. Wackelfreier Stand, hochwertige Verarbeitung und zeitlose Optik sprechen für die Halterung. Kann man auf zusätzliche Lautsprecher verzichten, lohnt sich die Investition in die nicht ganz kostengünstige Station.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)